Stundenplan

Im Stundenplan findest du das Kursangebot gültig ab Dezember 2017 sowie den aktuellen Themenworkshop am Samstag. Termine und Kursbeschreibungen sind unter dem Stundenplan aufgeführt. Die verschiedenen Preispakete der Kurse und Workshops sind unter Preise zu finden.

A / Anfänger  M / Mittelstufe  F / Fortgeschrittene  K / Kompaktkurs  W / Workshop

Schließtage: 30. 4 & Maifeiertag 1.5 , Christi Himmelfahrt 10.5. & 11.5., Pfingstmontag 21.5., Fronleichnam 31.5. & 1.6.,
Schließzeiten in den Ferien: Sommerferien 30.6. – 5.8.2018, Herbstferien 29.9.-14.10.2018

Mo Di Mi Do Fr Sa 23. Jun 2018 So
9.00 – 10.30
Hatha Yoga A/M
Susanne B.
9.00 – 10.30
Hatha Yoga am Morgen A/M
Susanna
10.45 – 12.15
Hatha Yoga A/M
Susanne B.
10.45 – 12.15
Hatha Yoga der Energie A
Susanna
10.00 – 13.00
 Themenworkshop
Ausrichtung des
Beckens
W
Susanna
18.00 – 19.15
Hatha Yoga sanft
Susanne B.
18.30 – 20.00
Hatha Yoga A
Susanna
18.30 – 20.00
Hatha Yoga A
Milla
18.30 – 20.00
Hatha Yoga A/M
Susanna
19.30 – 21.00
Hatha Yoga M
Milla
20.15 – 21.45
Hatha Yoga F
Susanna
20.15 – 21.45
Hatha Yoga M
Milla
20.15 – 21.45
Hatha Yoga M
Susanna
19.00 – 21.15
 Yin Yoga W
Alexandra

 

Kurse und Workshops

Das manas & prana Yogastudio ist für Sie da!

Hier sind alle aktuellen Kurse und Workshops mit Kursbeschreibung und Terminen zu finden. Die Fortsetzungstermine zu den Kursen sowie Workshops werden regelmäßig informiert. Doch es gibt noch mehr zu entdecken: Ob kompakte Yoga-Sequenzen für die Mittagspause oder reguläre Kurse für den Feierabend, ob als Einzeltraining oder gemeinsam mit dem Partner: Wenn Sie für sich – oder für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter, Kollegen, Freunde etc. – Yoga wünschen, sprechen Sie mich gerne auf ein für Sie passendes Angebot an. Sie erreichen mich auf der Seite Kontakt.

Yoga Retreat
Pfingsten 18.-21. Mai 2018
mit Susanna Hagen

Yogisches Pfingsten in der Villa Viriditas im Harz
4 Tage intensive Yoga Auszeit in der Natur

Raus aus dem Alltag und rein in eine wunderbare Yoga Auszeit mit Susanna Hagen als Yogalehrerin, die Dich in Deiner persönlichen Entwicklung durch ein intensives Wochenende mit ganz viel Yoga, stillem Naturerleben, liebevoll eingerichteten Räumen und leckerem vegetarischen Essen in der Villa Viriditas in Elbingerode im Harz begleitet. Dabei sein und schnell anmelden unter Yogaescapes, denn Plätze sind nur begrenzt verfügbar.


 

Hatha Yoga für Anfänger

2 laufende Kurse ab 10.4.2018 je 10 x
18.30 – 20.00 Uhr
mit Susanna Hagen

Hatha Yoga für Anfänger ist ein sanfter, aber nachhaltiger Übungsweg zu mehr Beweglichkeit, einem besseren Körperbewusstsein und tiefer Entspannung. Die Konzentration auf den Atem und die bewusste Körperwahrnehmung unterscheidet Yoga von anderen sportlichen Aktivitäten. Durch diesen inneren Fokus und die Ausblendung äußerer Reize kommt es zu einer umfassenden Entspannung. Im Mittelpunkt stehen Bewegungsfolgen (Vinyasas) und Haltungen (Asanas) für die Kräftigung und Flexibilisierung der tieferen Muskelschichten sowie für die Aufrichtung und Beweglichkeit der Wirbelsäule und des gesamten Bewegungsapparats. Eine Tiefenentspannung (Shavasana) schließt die Bewegung in der Ruhe ab. Im Unterrichtsgespräch sowie in Partnerübungen, durch Hilfestellung und Selbstkorrektur lernen die TeilnehmerInnen ihre Körperintelligenz zu schulen und so die Motivation für mehr Bewegung und Entspannung in den Alltag mitzunehmen. Die TeilnehmerInnen stärken ihre individuellen Ressourcen zur Stressbewältigung und lernen, achtsam mit sich selbst und ihrem Körper umzugehen.

Termine dienstags:
10.4., 17.4., 24.4., 8.5., 15.5., 22.5., 29.5., 5.6., 12.6., 19.6.

Termine donnerstags:
12.4., 19.4., 26.4., 3.5., 17.5., 24.5., 7.6., 14.6., 21.6., 28.6.

Hatha Yoga für Mittelstufe

2 laufende Kurse ab 10.4.2018 je 10 x
20.15 – 21.45 Uhr
mit Susanna Hagen

Hatha Yoga für die Mittelstufe setzt den sanften Übungsweg des Yoga in eine selbstbestimmte Beweglichkeit, ein tieferes Körperbewusstsein und eine nachhaltige Entspannung fort. In diesem Kurs üben und vertiefen wir unsere Kenntnisse der Bewegungsimpulse in den Haltungen (Asanas) insbesondere durch Variationen der Bewegungsfolgen (Vinyasas), Partnerübungen und den gezielten Einsatz von Hilfsmitteln (Yoga Props). Im Vordergrund steht die präzise Ausrichtung des gesamten Bewegungsapparates in ein bewusstes Bewegen, das den Körper geschmeidig hält, die Wahrnehmung der eigenen Grenzen öffnet und die Konzentration fördert. Das längere Halten der Asanas stärkt die tieferen Muskelschichten und beugt auf diese Weise nicht nur Schonhaltungen und Verpannungen vor, sondern schafft behutsam ein tieferes Verständnis für die Bedürfnisse von Körper, Geist und Seele. Das bewusste Atmen und leichtere Atemübungen legen die Grundlagen für eine nachhaltige Entspannung, die das aktive wie regenerative Üben begleitet und schließlich für die täglichen Aufgaben stärkt. Im Unterrichtsgespräch sowie durch Hilfestellung und Selbstkorrektur lernen die TeilnehmerInnen ihre Körperintelligenz zu schulen und so die Motivation für mehr Bewegung und Entspannung in den Alltag mitzunehmen.

Termine dienstags (F):
10.4., 17.4., 24.4., 8.5., 15.5., 22.5., 29.5., 5.6., 12.6., 19.6.
 

Termine donnerstags:
12.4., 19.4., 26.4., 3.5., 17.5., 24.5., 7.6., 14.6., 21.6., 28.6.

Hatha Yoga am Morgen

ab 13.4.2018 freitags 8 x
9.00 – 10.30 Uhr
mit Susanna Hagen

Aufstehen, losgehen, Yoga! Starte vital in den Tag mit der richtigen Mischung Hatha Yoga: kräftigende Asanas, belebende Atemübungen und ausgleichende Entspannung. In diesem Morgenkurs erhöhen wir unsere Achtsamkeit im Halten klassischer Asanas, harmonisieren mit dem Atemrhythmus das Nervensystem und erfrischen Körper und Geist in sanften Bewegungsabfolgen. Anfänger und Yogaerfahrene können hier ihre Körperzellen mit Energie auffüllen und den Tag geschmeidig mit einer ganz neuen Konzentration beginnen!

Termine: 13.4., 20.4., 27.4., 4.5., 25.5., 8.6., 15.6., 22.6.

Hatha Yoga der Energie

ab 13.4.2018 freitags 8 x
10.45 – 12.15 Uhr
mit Susanna Hagen

Yoga bedeutet Körper, Geist und Seele in ein Gleichgewicht zu bringen. Das klingt so einfach, und doch fällt es schwer, im Alltag dieses Gleichgewicht überhaupt herzustellen, geschweige denn zu erhalten. In diesem Kurs lernen wir kleinere und größere Wege, eben dieses Gleichgewicht bewusster wahrzunehmen, zu üben und zu pflegen. Regeneration und Vorbeugung von Energieverlusten durch Stress oder hormonelle Veränderungen stehen dabei im Zentrum unseres Übens. Entfalte dein Energiepotenzial auf allen Ebenen mit einer Kombination von vitalisierenden Einzelübungen und Übungsreihen, stärkenden sowie ausgleichenden Atemtechniken, Energiemeditationen sowie Kurzentspannungstechniken. Lerne, wie du im Alltag zwischendurch wieder auftanken, Stresssymptome lindern und nachhaltig mit deinem Energieniveau umgehen kannst.

Termine: 13.4., 20.4., 27.4., 4.5., 25.5., 8.6., 15.6., 22.6.

Hatha Yoga

3 laufende Kurse montags und mittwochs
mit Milla Ganz

Yoga ist der Weg zur Einheit von Körper, Geist und Seele.

Das vielseitige Üben dieses uralten, indischen Übungssystems kombiniert dabei körperliches Training, Atem, achtsame Geisteshaltung und vieles mehr. Die Körperübungen des Hatha Yoga dehnen, lockern und kräftigen die Muskulatur, richten die Wirbelsäule auf und verbessern die Körper- und Geisteshaltung. Das bewusste Bewegen und Atmen helfen Verspannungen zu lösen und schaffen ein neues Körpergefühl der Einheit und Harmonie. Die Fähigkeit zur tiefen Entspannung wird verbessert und es entsteht neuer Raum für Konzentration. Mit diesem Kurs lernen die TeilnehmerInnen, den Belastungen des Arbeitsalltags bewusst entgegen zu wirken – einseitige Körperhaltungen auszugleichen, die persönliche Stressanfälligkeit herunterzufahren und mehr Gelassenheit zu entwickeln.

Kurs für Anfänger

ab 18.4.2018 mittwochs 10 x
18.30 – 20.00 Uhr

Ein Weg für alle, die in den Yoga einsteigen und/oder ihre Yogapraxis eher sanft gestalten möchten. Wir gehen ausführlich auf die Basics ein. Entspannung, Körperwahrnehmung und achtsames Üben stehen im Vordergrund.

Termine mittwochs: 18.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 23.5., 30.5., 6.6., 13.6., 20.6.

Anmeldung bei Deiner Yogalehrerin Milla: milla.ganz@gmx.de!

 

2 Kurse für Mittelstufe

ab 5.3.2018 montags 10 x
19.30 – 21.00 Uhr

ab 18.4.2018 mittwochs 10 x
20.15 – 21.45 Uhr

Für alle, die bereits Erfahrung mit Yoga haben und ihre Yogapraxis vertiefen möchten. Jede Stunde hat einen anderen Schwerpunkt, der Dir hilft, Yoga noch ein Stück mehr zu verinnerlichen und Deine eigene Praxis sinnvoll zu gestalten.

Termine montags: 5.3., 12.3., 19.3., 9.4., 16.4., 23.4., 30.4., 7.5., 14.5., 28.5.

Termine mittwochs: 18.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 23.5., 30.5., 6.6., 13.6., 20.6.

Anmeldung bei Deiner Yogalehrerin Milla: milla.ganz@gmx.de!

 

Hatha Yoga am
Vormittag

2 Kurse fortlaufend dienstags 10 x
9.00 – 10.30 Uhr und 10.45 – 12.15 Uhr
mit Susanne Blumenstein

Yoga ist der beste Ratgeber zu jeder Tageszeit! An diesem Dienstag Vormittag üben wir in angenehmer Atmosphäre gemeinsam den Erfahrungsweg des Hatha Yoga für mehr Entspannung, bewusstes Atmen und einen gestärkten Körper. Die Haltungen im Yoga kombiniert mit Atembewusstsein üben nicht nur die physische Kraft und Beweglichkeit, sie bringen das Mehr an geistiger Ausgeglichenheit und Ruhe für die richtige Balance im Alltag. Durch die Verbindung von Atem, Bewegung und Konzentration üben wir Achtsamkeit gegenüber uns selbst und gegenüber den eigenen Bedürfnissen und Grenzen, so dass Körper, Geist und Seele wieder vereint sein können. Das klassische Üben mit Anfangsentspannung, Atemübungen, Asanas und Schlussentspannung bereichern wir mit dem Singen von Mantras und mit Meditation. Tu dir was Gutes am Dienstag!

Termine: 10.4., 17.4., 24.4., 8.5., 15.5., 22.5., 29.5., 5.6., 12.6., 19.6.

Anmeldung bei Deiner Yogalehrerin Susanne: blumenstein-ayurveda@web.de!

Hatha Yoga sanft

laufender Kurs ab 15.1.2018 montags 10 x
18.00 – 19.15 Uhr
mit Susanne Blumenstein

Lerne den sanften Weg des Yoga zu tiefer Entspannung und heiterer Gelassenheit! In diesem Hatha Yoga Kurs verhelfen die leichten Variationen der Asanas zu nachhaltiger Regeneration von Körper, Geist und Seele. Achtsames Bewegen in belebenden Flows und dehnenden Yogahaltungen nähren die Zellen des gesamten Organismus. Verschiedene Entspannungsmethoden ermöglichen Loslassen auf allen Ebenen. Übungen des Atembewusstseins lösen Verspannungen und machen den Weg frei für mehr Harmonie und Leichtigkeit. Schenke dir Kraft für den Alltag!

Termine: 9.4., 16.4., 23.4., 7.5., 14.5., 28.5., 4.6., 11.6., 18.6., 25.6.

Anmeldung bei Deiner Yogalehrerin Susanne: blumenstein-ayurveda@web.de!

Yin Yoga

2 Workshops Yin Yoga freitags 2 x
8.6.2018 und 15.6.2018
von 19.00 – 21.15 Uhr
mit Alexandra Hannebohm

Yin Yoga ist ein sanfter und meditativer Übungsstil, der dem Übenden intensive Erfahrungen auf körperlicher und geistig‐emotionaler Ebene schenkt. Der Name ist abgeleitet von der alten asiatischen Unterscheidung zwischen den polaren Kräften Yin – Ruhe und Entspannung – und Yang – Aktivität und Anstrengung. Die Asanas werden im Yin Yoga ohne muskuläre Anspannung, aber mit Konzentration auf das Selbst für 3 bis 5 Minuten gehalten. Dabei fließt der Atem ganz ruhig und mühelos. Die im langen Halten erzielten passiven Dehnungen wirken sich positiv auf die tiefen Körperschichten aus; insbesondere auf die Faszien – das Bindegewebe der Muskeln, Bänder und vor allem der Organe. Verklebungen und Verkürzungen der Faszien werden sanft gelöst, das Gewebe wird wieder geschmeidig und es entsteht ein Gefühl von fließender Leichtigkeit. Die feinstofflichen Energiekanäle – die sogenannten Meridiane – erhalten durch das Verweilen in den Stellungen eine frische Stimulans, Blockaden werden gelöst und die Energie kann wieder frei in Körper, Geist und Seele fließen.

Detox Yoga

Workshop Themenreihe samstags 3 x
von 10.00 – 13.00 Uhr
mit Milla Ganz

Erst wenn Du das Alte loslässt, kann sich das Neue entfalten.
Bist Du bereit für Entgiftung und Reinigung von Körper, Geist und Seele? Nach einem aufwärmenden Workout praktizieren wir eine speziell abgestimmte Asanareihe. Diese befreit Muskeln und Gelenke von Ablagerungen, fördert den Verdauungsapparat, stärkt das Immunsystem, stimuliert die Zellerneuerung und hat so eine verjüngende Wirkung. Abgerundet wird das Programm durch Übungen und Meditation, die den Geist reinigen und befreien. Für alle Yogis mit normaler Fitness geeignet.

10.03.2018 – Reinigung des physischen Körpers
Optimale Vorbereitung des Körpers durch entschlackende Übungen auf einen jüngeren Frühling!

14.04.2017 – Reinigung des energetischen Körpers
Mit machtvollen Techniken des Yoga werden Energieblockaden aufgelöst. Deine Energie kann wieder frei fließen und höher aufsteigen!

05.05.2017 – Reinigung des emotional-geistigen Körpers
Aufräumen im emotionalen und mentalen Ballast für einen klaren Blick auf das Neue und eine offene Ausrichtung in Deinem Leben!

Neu! Yoga für die Frau

Workshop Themenreihe freitags 6 x
von 17.30 – 20.00 Uhr
mit Susanna Hagen

Die Themenreihe Yoga für die Frau schafft einen neuen Rahmen für die gezielte hormonelle Übungspraxis im Yoga. Der weibliche Zyklus hat sein Auf und Ab, was keinesfalls weg zu üben ist! In dieser neuen Reihe, die sich auf 6 Termine im Jahr 2018 verteilt, gehen wir auf eben dieses natürliche Auf und Ab mit den machtvollen Energietechniken des Yoga ein und erreichen ein balanciertes und beschwerdefreies Wohlbefinden. Dabei praktizieren wir ausgewählte aktivierende, ausgleichende und entspannende Übungen, die alle Aspekte des zyklischen Wesens in der weiblichen Gesundheit mit einschließen. Eine regelmäßige Teilnahme ist ein wunderbarer Weg, die Möglichkeiten des Yoga für hormonelle Balance zu lernen und für sich selbst zu nutzen. Das Übungsskript kann dich dabei begleiten.

Termine:
02.03.2018 – Hormonelle Aktivierung in Asanas & Atemübungen
04.05.2018 – Hormonelles Gleichgewicht in Asanas & Atemübungen
22.06.2018 – Beruhigung des Nervensystems & Geistes

Themenworkshops im
Sommer 2018

samstags jeweils von 10.00 – 13.00 Uhr
mit Susanna Hagen

Der Sommer kennt viele Versuchungen – versuche es mit intensiver Becken-, Bein- und Baucharbeit!

Termine:
28.04.2018 – Ausrichtung der Beine – junge Füße & klarer Kopf
23.06.2018 – Ausrichtung des Beckens – lange Taille & lockere Schultern
18.08.2018 – Ausrichtung der Lendenwirbelsäule – das wahre Potential entdecken